Auf zur Zielgeraden




Langer Atem


Stell dir vor: die Story der Bibel, präsentiert als wunderschöner Kurzfilm... Mit diesem Traum begann vor gut einem Jahr die Reise von Bibel.Animiert. Dann ging es Schlag auf Schlag. Das Crowdfunding kam zustande, die benötigten Werkzeuge konnten angeschafft werden - und los gings! Ein gewaltiger Berg an Arbeit lag vor mir. Bibel.Animiert wollte nicht nur geträumt werden, sondern eben auch umgesetzt. Der Inhalt des Konzeptes musste überarbeitet, die Bilder illustriert, animiert und mit einem passenden Sounddesign unterlegt werden. All das würde ein ganzes Jahr in Anspruch nehmen. Eine halbe Ewigkeit, dachte ich damals.

So begann ich zu arbeiten. Monat um Monat verstrich, Bild um Bild konnten fertiggestellt werden, Szene um Szene animiert. Ehe ich mich versehen konnte war es Sommer, dann Herbst und wieder Winter - ich war immer noch dran.


Zuweilen war es hart. Ich vermisste das Arbeiten in einem Team, verlor für eine Weile die Vision aus den Augen und stand im Kampf mit den Details mehr als einmal in Gefahr, den Gesamtüberblick zu verlieren. Und doch ging die Arbeit voran. Bild für Bild, Szene für Szene, Video für Video.



Grund zum Feiern


Ende Januar war es schliesslich so weit - mit einem Klick startete ich den Renderprozess des letzen Videos und stellte die Serie damit praktisch fertig. Was fehlt, ist nur noch der Feinschliff des Sounddesigns. Es ist Unglaublich. Mit vielen anderen haben wir den Traum von Bibel.Animiert geträumt, an ihn geglaubt und in ihn investiert, und nun ist es soweit - aus Traum wird Realität.


Nach all dieser Arbeit wollen wir die Videoserie nun nicht einfach kommentarlos ins Netz stellen. Zu viel Geld, Energie und Zeit wurde investiert, zu viel Herzblut vergossen. Nein - da braucht es mehr. Es braucht ein Fest, es braucht den Storyrelease. Den Umständen entsprechend wird dieser Storyrelease online (Youtube) stattfinden, doch das soll uns nicht aufhalten. So oder so wollen wir die Fertigstellung der Videoserie so richtig feiern! Feiern, dass so viele Menschen grosszügig in dieses Projekt investiert haben. Feiern, dass Gott das Gelingen geschenkt hat und nicht zuletzt auch feiern, weil der Autor der biblischen Story uns kennt, uns liebt und auch mit unseren kleinen und oft unbedeutend erscheinenden Leben Geschichte schreiben will.

Es freut mich riesig, für dieses grosse Fest einladen zu dürfen. Nebst der brandneuen Videoserie erwartet euch am Storyrelease ein spannender Einblick in den Arbeitsprozess, ein Ausblick in die Zukunft von Bibel.Animiert und vieles mehr. Tragt euch also den 17. April, 19:00 Uhr in den Kalender ein und seid dabei, wenn wir gemeinsam ein neues Kapitel von Bibel.Animiert lancieren!



Storyshirt


Als kleines Zeichen meiner Dankbarkeit schenke ich jedem Unterstützer von Bibel.Animiert mit Wohnsitz in der Schweiz ein exklusives Storyshirt. Das heisst aber nicht, dass alle anderen leer ausgehen müssen! Auf unserer Webseite erfahrt ihr, wie ihr trotzdem zu eurem ganz persönlichen Storyshirt kommt.





Lets go!


Also - seid ihr bereit, den Traum gemeinsam noch so richtig in die Realität zu holen? Dann reserviert euch den 17. April, 19:00 Uhr und haltet Ausschau nach dem Link zum Livestream. Sobald er verfügbar ist, werde ich ihn euch zukommen lassen.


Bis dahin wollen wir das Motto im Blick behalten, unter dem der Storyrelease steht:

Zeige sie. Erzähle sie. Lebe sie.

Das wollen wir tun - mit der Gnade, die Gott uns schenkt :)


Seid reich gesegnet, und hoffentlich bis bald!

120 Ansichten